Fotobuch zu Weihnachten

13. November 2013 von Steffi // Kommentar schreiben

Eine sehr schöne, persönliche und kreative Geschenkidee für Ihre Lieben ist ein Fotobuch. Sie können selbst Fotobücher gestalten und die spektakulärsten Momente Ihres Jahres darin festhalten. Verschenken Sie Ihre Urlaubsbilder oder Fotos von Familienfeiern und besonderen Ereignissen, die Sie erlebt haben und gerne teilen möchten. Familie und Freunde werden sich besonders freuen, weil jeder gerne in Fotoalben blättert. Auch nach vielen Jahren verliert dieses Geschenk seinen Reiz nicht. Mit Fotobüchern halten Sie gemeinsame Erinnerungen fest, lassen Freunde und Familie am eigenen Leben teilhaben und zeigen außerdem, dass Sie sich mit dem Geschenk Mühe gegeben und sich Gedanken gemacht haben.

Wie Sie Fotobücher erstellen – einkleben war gestern

Ihr Fotobuch können Sie ganz einfach am PC erstellen. Laden Sie sich einfach die Fotobuch-Software herunter und oder erstellen Sie Ihr Fotobuch direkt im Editor. Wählen Sie einen der Fotobuch-Stile aus, oder lassen Sie sich von dem Fotobuch-Assistenten durch das Programm leiten – Fotobücher erstellen ist kinderleicht. Schwierig sind nur die vielen Entscheidungen, die Sie fällen werden müssen.

Überlegen Sie sich am besten schon vorher, welches Thema das Buch haben soll. Ein konkreter Anlass wie eine Hochzeit oder ein Geburtstag sind schöne Themen für ein Fotobuch. Sollten Sie aber viele Ideen haben und etliche schöne Fotos, könnten Sie auch einen Überblick zum Jahresende geben. Unterteilen Sie Ihr Buch dann zum Beispiel nach den Stationen des Jahres. Noch ein Tipp: Wenn Sie die passenden Fotos schon alle in einen Ordner auf Ihren Computer packen, wird Ihr Fotobuch doppelt so schnell fertig sein.

Wie Sie Fotobücher zu Hause am Computer gestalten

Mit Hilfe einer Software sind schöne und individuelle Fotobücher schnell erstellt. Der Assistent leitet Sie unkompliziert Schritt für Schritt durch das Programm. Zuerst sollten Sie sich für das Format entscheiden. Überlegen Sie sich, wie groß das Buch sein soll und wie viele Seiten es haben soll. Liegt es gut in der Hand? Suchen Sie doch einfach in Ihrem Bücherregal nach der richtigen Größe. Wichtig ist auch die Frage, ob Ihre Fotos im Hoch- oder Querformat besser zur Geltung kommen. Falls Sie sich für das Querformat entscheiden, dann sollten besser keine Fotos im Hochformat in das Buch. Weitere Gestaltungstipps finden Sie auch in kostenlosen Onlineseminaren.

Ob Sie bei Fotos glänzendes oder mattes Papier bevorzugen, ist Geschmackssache. Auf glänzenden Fotos wirken die Farben leuchtender, aber man sieht schneller Fingerabdrücke. Nach dieser Entscheidung legen Sie den Hintergrund und das Design des Fotobuches fest. Sie können dabei zwischen bereits fertigen Stilen und Motiven wählen oder komplett alles selbst gestalten – bei der Wahl des Hintergrundes sollten Sie aber immer darauf achten, dass er zu den ausgewählten Bildern passt und nicht zu stark von ihnen ablenkt.
Geben Sie einen Titel für Ihr Buch ein, damit beim Blick auf das Cover gleich klar wird, was sich hinter dem Buchdeckel verbirgt. Suchen Sie nun Ihre schönsten Bilder heraus und lassen Sie die Fotos von der Software im Buch verteilen. Danach müssen Sie nur noch die Bilder so anordnen, verschieben oder verkleinern, wie es Ihnen gefällt.
Im letzten Schritt bestellen Sie Ihr Fotobuch. Wenn Ihre Verwandten und Freunde später gerne noch eine Kopie des Buchs hätten, ist das kein Problem. Sie können sich das Projekt abspeichern und somit jederzeit Fotobücher weiter bearbeiten und nachbestellen.

Wie Ihr Fotobuch noch schöner wird – Ideen für Weihnachten

Verschenken Sie an Weihnachten doch ein Fotobuch mit den schönsten Winterbildern, die Sie über die Jahre gesammelt haben. Sollten Ihnen zum Thema passende Motive fehlen, werden Sie im Internet sicher fündig. Dort gibt es viele Bilder von Tannenbäumen, Christbaumkugeln oder roten Kerzen. Oder seien Sie kreativ: Fotos handgeschriebener Rezepte, beispielsweise das spezielle Zimtsterne-Rezept aus Großmutters Kochbuch, Fotos weihnachtlicher Kinderzeichnungen oder Fensterdekorationen machen Ihr Fotobuch zu einem echten Einzelstück.
Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf! Das Ergebnis Ihrer Mühe wird sich auf jeden Fall sehen lassen können. Mit einem Fotobuch machen Sie ein ganz besonderes Geschenk. Ein schöner Einband, edles Papier und toll in Szene gesetzte Fotos – damit können Sie Ihre Familie und Freunde bestimmt beeindrucken.

Beitragsbilder: © Andreas Hermsdorf & Rainer Sturm / pixelio.de


Hinterlassen Sie eine Antwort

  • (wird nicht veröffentlicht)

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>